IMPRESSUM

Pflichtangaben nach § 5 TMG sowie § 2 Abs. 1 DL-InfoV


Sitz der weiteren Beratungsstelle
Steuerkanzlei Eisenreich
Dipl.-Kaufmann Andreas Eisenreich
Steuerberater

Reisewitzer Str. 57 · 01159 Dresden
Telefon 0351 / 43 23 830 · Telefax 0351 / 43 23 855
E-Mail: info[a]steuerkanzlei-eisenreich.de

Steuernummer: 203/216/04669

Anschrift der beruflichen Niederlassung
Dipl.-Kaufmann Andreas Eisenreich
Steuerberater
Lilienthalstr. 8
93049 Regensburg

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Andreas Eisenreich
Steuerberater

Leiter der weiteren Beratungsstelle
Alfons Eisenreich
Steuerberater

Zuständige Aufsichtsbehörde: Steuerberaterkammer Nürnberg, Sitz in Nürnberg


Weitere Pflichtangaben für Steuerberater gem. § 5 TMG und § 2 Abs. 1 DL-InfoV


Informationen und berufsrechtliche Regelungen für Steuerberater können über die Steuerberaterkammer Nürnberg www.stbk-nuernberg.de eingesehen werden. Insbesondere Informationen zur Vergütung der Steuerberater in der Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV), das Steuerberatungsgesetz (StBerG), die Durchführungsverordnung für Steuerberater (DVStB) und die Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer (BOStB).

Die berufsrechtlichen Regelungen können auch auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de) eingesehen werden.
Dem Steuerberater Andreas Eisenreich wurde die gesetzliche Berufsbezeichnung Steuerberater in der Bundesrepublik Deutschland, im Bundesland Sachsen, verliehen.
Dem Steuerberater Alfons Eisenreich wurde die gesetzliche Berufsbezeichnung Steuerberater in der Bundesrepublik Deutschland, im Bundesland Bayern, verliehen.
Die zuständige Steuerberaterkammer ist die Steuerberaterkammer Nürnberg,
www.stbk-nuernberg.de, Anschrift: Karolinenstr. 28, 90402 Nürnberg, Tel. 0911 946260

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung:
Steuerberater Andreas Eisenreich ist wie folgt haftpflichtversichert:
Allianz Versicherungs-Aktiengesellschaft
10900 Berlin
Versicherungsnummer: GHV 70/0452/7010894/270

Steuerberater sind aufgrund der Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 EUR pro Einzelfall zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 42 BOStB.

Haftungsausschluss
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.